Wiedermal über etwas aufgeregt?

Geteilter Kummer ist halber Kummer! Also schreiben Sie uns Ihren Aufreger, damit Sie wieder ruhig schlafen können und Anderen das Leid erspart wird.

Einfach Text mit Namen, E-Mail (wird nicht veröffentlicht) und Story an

beitrag{at}einfach-motzen.de

 schicken.

Guter Service – Nur so hält man Kunden!

Dienstleistungen Keine Kommentare »

Kaum eine Firma hat das Glück, ein noch lange bestehendes Patentrecht auf ihr Produkt zu besitzen. Entsprechend selten sind Monopolstellungen am Markt. Vielmehr stellt man sich als Unternehmen täglich der Konkurrenz. Hier lässt sich, neben bester Qualität, nur in einer Weise punkten: mit noch besserem Service.
Guter Service – Nur so hält man Kunden!
Den gesamten Text lesen »

Baulärm, schlechtes Wetter, Reisebegleitung – das nervt Deutsche im Urlaub am meisten

Gesellschaft Keine Kommentare »

Der Sommer könnte so schön sein: Ein entspannter Urlaub allein oder mit seinen Liebsten, ein tolles Hotel, gutes Wetter unter Palmen und schon ist die Mehrheit der Bundesbürger glücklich und zufrieden. Trotzdem können sich satte 77 Prozent der deutschen Urlauber nur unzureichend in den schönsten Wochen des Jahres erholen. Das zumindest ergab jetzt eine repräsentative Studie von Keyfacts Onlineforschung.
Eine verärgerte Frau am Flughafenschalter Den gesamten Text lesen »

Warum haben immer nur die anderen Glück?

Gesellschaft Keine Kommentare »

Manche Menschen befinden sich durchgehend auf der Gewinnerschiene: Sie sind beruflich erfolgreich, gründen eine gesunde Familie, feiern im Sport Erfolge. Andere fühlen sich dagegen ständig als Verlierer. Muss das so bleiben? Nein!
Mann hat kein Glück Den gesamten Text lesen »

RB Leipzig: Ein profitgeiler Haufen?

Gesellschaft Keine Kommentare »

Seit seiner Gründung am 19. Mai 2009 sieht sich der junge Fußballklub RB Leipzig fortwährenden Anfeindungen aus den Reihen der deutschen Fußballszene ausgesetzt. Im Mittelpunkt der Kritik steht in diesem Zusammenhang weniger die eigentliche Neugründung eines ambitionierten ostdeutschen Fußballvereins, als viel mehr das offensichtliche und in den Augen vieler Traditionalisten wettbewerbsverzerrende finanzielle Engagement des österreichischen Brauseherstellers Red Bull, der den Fußball als Marketingplattform zweckentfremdet.
RB Leipzig: Ein Profitgeiler Haufen? Den gesamten Text lesen »

Nachgefragt: Macht ein Solardach überhaupt noch Sinn?

Elektronik Keine Kommentare »

Die Einspeisevergütung für Solarstrom sinkt kontinuierlich. Bauherren und Hausbesitzer, die einen energieeffizienten Ausbau Ihres Hauses planen, fragen sich daher, ob sich eine Photovoltaikanlage auf dem Dach überhaupt noch lohnt. Rentiert sich die Investition?
Die Sonne scheint über dem Solardach
Den gesamten Text lesen »

Nicht nur reden, auch machen! Umweltschutz im Alltag

Gesellschaft Keine Kommentare »

Jedes Jahr werden Millionen Tonnen an Müll produziert, die nicht sein müssten. Durch das richtige Trennen von Müll, der Reparatur von Geräten, statt sie zu entsorgen, oder der generellen Müllvermeidung könnten diese Berge deutlich verkleinert und wichtige Ressourcen geschont werden. Umweltschutz beginnt daher bereits in jedem Haushalt und jeder kann seinen Beitrag dazu leisten.
Nicht nur reden, auch machen! Umweltschutz im Alltag Den gesamten Text lesen »

Sturmschäden – das zahlt die Versicherung

Versicherungen Keine Kommentare »

Nahaufnahme einer VersicherungsakteDas Sturmtief Xaver ist gerade über Deutschland hinweggezogen und hat vor allem im Norden einige Schäden angerichtet. Da die Zahl der schweren Unwetter in den vergangenen Jahren immer weiter zugenommen hat, lohnt es sich, einmal einen genauen Blick auf den Versicherungsaspekt zu werfen. Wann genau zahlt welche Versicherung?
Den gesamten Text lesen »

Welche Versicherung brauche ich denn nun WIRKLICH?

Versicherungen Keine Kommentare »

 Welche Versicherung brauche ich denn nun WIRKLICH? Viele Verbraucher stehen der riesigen Auswahl an Versicherungen, die heute angeboten werden, relativ hilflos gegenüber. Die Unterscheidung in wichtige Versicherungen, nützliche sowie überflüssige Policen fällt ihnen schwer. Dies führt leider oft dazu, dass keine Versicherungen gegen elementare Gefahren abgeschlossen werden. Um einen derartigen Fehler zu vermeiden, sollte man sich zunächst gegen die größten Lebensrisiken absichern und erst dann gegebenenfalls weitere Policen in Erwägung ziehen.
Den gesamten Text lesen »

Für Vieldrucker: Darauf sollten Sie achten!

Allgemein Keine Kommentare »

Ob im Büro, im Home-Office oder auch als Student: Manchmal ist der Bedarf an Ausdrucken sehr hoch, sodass über eine möglichst kostengünstige Lösung nachgedacht werden muss. Für Vieldrucker hat es sich bewährt, besser gleich zum Laserdrucker zu greifen. Solche Geräte sind zwar in der Anschaffung teurer, sind aber bei den Betriebskosten dafür umso günstiger. Das bemisst sich vor allem an den Kosten pro ausgedruckte Seite.

Ein Vieldrucker bei der Arbeit Den gesamten Text lesen »

Was macht einen guten Unternehmensblog aus?

Internet Keine Kommentare »

UnternehmensblogEin Unternehmensblog bietet interessante Chancen des Marketings, welche sich mit einer bloßen Homepage nicht realisieren lassen. Um diese Möglichkeiten auszuschöpfen, sollten Sie bei einem Blog die richtige Form wählen und optimale Inhalte formulieren. Den gesamten Text lesen »

Problemhaut und trotzdem schminken?

Gesellschaft Keine Kommentare »

Frau benutzt ein PeelingAkne, Neurodermitis, tränende Augen, Allergien – wer sich mit Problemhaut herumplagt, hat häufig Schwierigkeiten, ein verträg­liches Make-up zu finden. Sind auch Sie auf der Suche nach schonenden Produkten, die Haut und Augen nicht unnötig reizen? Dann lesen Sie hier die wichtigsten Tipps, damit Sie wieder Freude am Schminken haben! Den gesamten Text lesen »

Ist Neurodermitis vererbbar?

Gesellschaft Keine Kommentare »

DNS In den westlichen Industrieländern leiden bis zu 20 Prozent der Bevölkerung an atopischen Ekzemen, der Anteil der erkrankten Kinder beträgt sogar bis zu 25 Prozent. Als Ursachen werden neben der genetischen Veranlagung insbesondere die zunehmende Umweltbelastung sowie seelischer Stress angenommen. Eine eindeutige Klärung gibt es aber bisher noch nicht.

Atopische Ekzeme – Neurodermitis

Die wörtliche Übersetzung der Bezeichnung “atopische Ekzeme” deutet schon auf Problematik hin: nicht zuzuordnendes Aufgegangenes. Weit geläufiger sind allerdings die Begriffe endogenes Ekzem oder Neurodermitis. Typisch ist eine Austrocknung der Epidermis, also der obersten Hautschicht, was mit einem starken Juckreiz und roten, schuppigen und teilweise nässenden Stellen und Flechten, einhergeht. Dieser Defekt der Hautbarriere ist nicht ansteckend und behandelbar, aber grundsätzlich noch nicht heilbar. Den gesamten Text lesen »

Nie gewinne ich etwas! – Diese Glücksbringer sollen helfen

Gesellschaft Keine Kommentare »

Nie gewinne ich etwas! - Diese Glücksbringer sollen helfen Wer nur wenig Glück bei der Lotterie hat, benötigt vielleicht nur den passenden Glücksbringer. Die Auswahl ist riesig. Es gibt Hufeisen, Fliegenpilze, Marienkäfer und viele mehr. Jeder einzelne Glücksbringer hat eine besondere Bedeutung und Funktion. Der geeignete Talisman sollte also genau ausgesucht werden. Den gesamten Text lesen »

Wahlprogramme: Was steckt dahinter, worauf können wir vertrauen und worauf nicht?

Gesellschaft Keine Kommentare »

Schilder Pro und ContraKurz vor der Wahl läuten die Parteien mit ihren Spitzenkandidaten den Endspurt des Wahlkampfes ein. Viel wird versprochen, einiges erweist sich im Nachhinein als ein großer Versprecher, daran ändern lässt sich dann nichts mehr. Umso wichtiger ist es, dass die Bevölkerung ihr Wahlrecht ernst nimmt. Zuvor sollte ein Blick in das Wahlprogramm geworfen werden, nur so kann die richtige Partei ausfindig gemacht werden.
Den gesamten Text lesen »

Den Telefonvertrag kündigen: so geht’s

Telefongesellschaften Keine Kommentare »

Nicht selten kommt es vor, dass ein Telefonvertrag im Laufe der Zeit schlichtweg nicht mehr den Bedürfnissen des Nutzers gerecht wird, da sich sein Anforderungsprofil geändert hat. Es ist ein besseres Angebot vorhanden und nun möchte man dieses verständlicherweise nutzen. Bevor man jedoch den Anbieter wechseln kann, muss zunächst der alte Vertrag gekündigt werden. Dabei gibt es jedoch einige wichtige Dinge zu beachten, damit der Wechsel reibungslos verlaufen kann.
Den Telefonvertrag kündigen: so geht's
Den gesamten Text lesen »

Glücksspiele im Internet: Vorsicht statt Nachsicht

Internet Keine Kommentare »

Das Spielen im Internet macht Spaß und dient dem amüsanten Zeitvertreib in langweiligen einsamen Stunden. In einer Gemeinschaft von anderen Mitspielern fühlt man sich geborgen und wohl. Glücksspiele rufen einen gewissen Nervenkitzel hervor und erzeugen euphorische Gefühle, die man mit einen bestimmten gewinnenden Rauschgefühl vergleichen kann. Dieses Gefühl kann jedoch bei Verlust von Gewinnchancen schnell kippen und zu einem Minderwertigkeitsgefühl umschlagen.
Der Artikel warnt vor Online Glückspiel. Den gesamten Text lesen »

Power-Paare – im Doppelpack erfolgreich

Gesellschaft Keine Kommentare »

Ein Sprichwort sagt: „ Hinter jedem erfolgreichen Mann, steckt meist eine starke Frau“. Wollen jedoch Frauen die Karriereleiter erklimmen, dann sind die eigenen Männer meist gar nicht so begeistert von dieser Idee. Doch es gibt Beziehungen, in denen beide Partner erfolgreich sind und sich dabei deshalb so gut ergänzen, weil der andere um das Arbeitspensum des anderen weiß und so genügend Verständnis und Einfühlungsvermögen für schwierige und zeitraubende Situationen vorhanden ist.
Artikelgebend sind sogenannte Power Paare.
Den gesamten Text lesen »

Man steht immer an der falschen Kasse! Wirklich immer!

Allgemein Keine Kommentare »

Einkaufen kann ja eine tolle Sache sein. Dinge, die einem im Laden anspringen und praktisch darum betteln, dass wir sie mitnehmen. Doch der schönste Bummelnachmittag kann durch eine kleine Notwendigkeit verdorben werden: die Schlange an der Kasse.

Kassen verbrauchen viel unserer Lebenszeit… ©85mm.ch/flickr.com

Stundenlang Schuhe angucken, anprobieren und testen. CDs suchen, reinhören und sich entscheiden, ob es lieber das neue Ärzte-Album sein soll oder lieber das von Slayer. Gefühlte hundert Klappentexte von Bestsellern und Empfehlungen von Freunden lesen. Shoppen kann ja so viel Spaß machen. Einkaufen bereichert unser Leben, macht uns glücklich und kurbelt nicht zuletzt die Wirtschaft an. Den gesamten Text lesen »

Geht’s noch? Gema will das singen von Kinderliedern bezahlt haben!

Amt / Öffentliche Anstalten Keine Kommentare »

Als wenn das Leben nicht schon teuer genug ist und es ausreichend Gesetze und Pflichten geben würde. Jetzt hat die Gema sich einen neuen Clou überlegt: Kindergärten, die mit ihren Kids Lieder singen, sollen ab demnächst Gebühren zahlen.

Für das singen von Liedern soll bald die Gema entrichtet werden ©Michael Panse/flickr.com

Kinderlieder gehören irgendwie zur Bildung dazu. Wer erinnert sich nicht mit einem Lächeln auf dem Gesicht an seine Grundschul- oder Kindergartenzeit und an die Lieder, die man dort voller Überzeugung mit seinen Freunden gesungen hat? Den gesamten Text lesen »

Alle, die Piercings und Tattoos haben sind asozial und kommen aus dem Knast!?

Allgemein Keine Kommentare »

Piercings und Tattoos begegnen uns mittlerweile an so ziemlich jeder Straßenecke. Doch immer noch haben Menschen, die ihren Körper verschönern ließen, mit allerhand Vorurteilen zu kämpfen. Hier ein Versuch, mal ein wenig Toleranz zu streuen.

Dort hat sich jemand für ein Industrial-Piercing entschieden ©arriba/flickr.com

Wer kennt es nicht? Man hat sich ein schickes Tattoo oder Piercing stechen lassen, freut sich einen Ast und dann kommt da ein anderer Mensch daher und verdirbt einem die Laune mit einem Spruch wie “Meine Güte, bist Du ein Assi!”. Nur, weil man sich einen kleinen Schmuck zugelegt hat.

Die Vorurteile und Meinungen sind weitreichend. Den gesamten Text lesen »

Design von N.Design Studio.   Partnervermittlung . Druckerpatronen . Restaurantführer
RSS Kommentare RSS Anmelden